Littering-Projekt

Buchtexte zur Ausstellung am Rhein, vom 11. Juni 2021 bis 26. Juni 2021

Zur Übersicht

Zum Littering-Projekt

Fotografien von Andrea Giovanni Käppeli

Nebst Auftragsarbeiten, wie Anlässe, Portraits oder Kunstreproduktionen, arbeite ich auch an eigenen Arbeiten. Im Wesentlichen sind das Stillleben von Abfall («©WasteArt») und von den unscheinbaren Dingen, den kleinen Schätzen «Am Wegesrand». Die Fotografien sind Ausdruck meiner Beschäftigung mit den Menschen im urbanen Umfeld.

Selbst wenn übelriechender Abfall abgebildet ist, bestechen meine Bilder durch grosse Ästhetik und Ruhe. Niemand käme auf die Idee, sich Abfall ins Wohnzimmer zu hängen, doch diese Bilder passen sogar in eine perfekt aufgeräumte Küche!

Bei der Aufnahme inszeniere ich nichts, ich berühre die Objekte nicht. Ich suche lediglich eine anmutende Perspektive, einen schönen Ausschnitt. Das Bild entsteht im Augenblick der Aufnahme. Grundsätzlich retuschiere oder beschneide ich die Bilder nie. Bei der digitalen «Entwicklung» hole ich lediglich das Beste aus den vorhandenen Daten.

Meine Bilder erhalten nie Namen, um dem Betrachter keine Vorgaben über seine eigenen Gedanken zu machen.

 

Ich bin nicht nur Fotograf, ich bin auch ausgebildeter Peer-Psychiatrie. Ich habe die gesamte technische Entwicklung in der Druckvorstufe, von der Dunkelkammer bis zum Digitaldruck miterlebt und fast jeden Produktionsschritt innerhalb der Druckindustrie, beruflich ausgeübt, von der Idee bis zum Versand. Dabei waren, wie selbstverständlich so exotische anmutende Arbeiten, wie Laserschnitt und Prägearbeiten.

In der Psychiatrie engagiere ich mich sehr in der Selbsthilfe, leite eigene Gruppen, so auch das trialogische Seminar Depression.

In Basel bekannt geworden bin ich allerdings mit einem eher kuriosen Hobby. In der warmen Jahreszeit sammle ich den Abfall am Rheinufer ein, im Frack natürlich! Dies zähle ich ebenfalls zu meiner Öffentlichkeitsarbeit.

 

Die Fotos entstanden mit einer Nikon D500 und einer Nikon D850, mit Sigma ART Zoom 24 – 105mm DG ƒ4, Sigma ART 135mm DG ƒ1.8, Sigma APO 70-200mm ƒ2.8, AF-S Micro Nikkor 105mm ƒ2.8 und Nikkor DC105mm ƒ2.0 Objektiven

Auflage pro Bild: insgesamt maximal 10 Exemplare, in folgenden Varianten:

 

Echter Fotoabzug ultraHD hinter Acrylglas auf AluDibond

Format:  40 × 60 cm Preis:  Fr. 600.00

Format:  60 × 90 cm Preis:  Fr. 1’100.00

Format:  80 × 120 cm Preis:  Fr. 1’750.00

 

Echter Fotoabzug ultraHD auf AluDibond

Format:  40 × 60 cm Preis:  Fr. 500.00

Format:  60 × 90 cm Preis:  Fr. 900.00

Format:  80 × 120 cm Preis:  Fr. 1’350.00

 

Jeweils mit Bildnummer, Aufnahmedatum und GPS-Koordinaten, nummeriert und signiert.

Die Bilder werden, nach meinen Anweisungen, in einer Sammelbestellung, sorgfältig produziert.

Aufgrund der sehr hohen Verpackungs- Porto- und Versicherungskosten sind die Bilder nur auf Abholung erhältlich.

Copyright 2021, ©Andrea Giovanni Käppeli | Basel | SUI

Kontakt: Littering@ag-kaeppeli.ch

©WasteArt by AG Käppeli