* Wünscht keine Werbung
Telefonische Kaltaquise wird zur Anzeige gebracht
Seit dem 1. April 2012 sind Werbeanrufe bei Personen, deren Telefonbucheintrag mit einem Stern gekennzeichnet ist, strafbar. Zuwiderhandlungen können auf Antrag mit einer Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren belegt werden. Art. 3 lit. u des (UWG)